Kleingarten im Voßnacken

Naturerlebnis im Kleingarten

Inmitten des Naturschutzgebietes besitzt der BUND-Herne einen Kleingarten. Die Doppelparzelle bietet der BUND-Kindergruppe und der BUND-Jugendgruppen Raum zur Entfaltung. Durch die Auswahl von heimischen Pflanzen für die Gestaltung des Gartens ist der BUND-Herne bestrebt, dort auch den verschiedenen Lebensformen der Umgebung Lebensraum zu schaffen.

Umweltpädagogisch werden durch den Kleingarten zwei Konzepte berücksichtigt:

  • Sensibilisierung für eine naturnahe Gestaltung der eigenen, unmittelbaren Umgebung
  • Weitergabe nachhaltiger Nutzungsmöglichkeiten der Umwelt

Als Sinnbild für den Wunsch nach Natur, der seit viele Jahren in der Tradition des Kleingärtners im Ruhrgebiet seinen Ausdruck findet, stellt unser Naturerlebnisgarten den idealen Platz für unsere Jugendgruppen dar. Hier kann genau die richtige Mischung gefunden werden zwischen der Umsicht für die Natur und dem menschlichen Wunsch nach Erholung, Betätigung und Kreativität. 

 

 



BUND-Büro

Treffen Sie uns persönlich im Haus der Natur

Jeden Montag von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr sind wir für Sie in unserem BUND Büro persönlich zu erreichen.

Unser BUND-Büro finden Sie im Haus der Natur unter der Adresse:  

BUND Kreisgruppe Herne
Haus der Natur
Vinckestraße 91
44632 Herne
Telefon: (02323) 911419

Nehmen Sie direkten Kontakt mit uns auf

Auch außerhalb der Öffnungszeiten des BUND-Büros erreichen Sie uns. Wenden Sie sich bei Rückfragen oder Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen oder auch bei anderen Belangen im Rahmen des Naturschutzes in Herne bitte direkt an unsere Kreisgruppensprecherin Hiltrud Buddemeier oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hiltrud Buddemeier (Kreisgruppensprecherin):

Telefon: (02325) 52712
Email: info@bund-herne.de

Suche